Oma`s Hundekekse – gesund, lecker und mit Liebe gemacht

Meine Hündin Jacky hatte einen Milztumor...
#Adventskalender für meine Hündin Jacky

***Anzeige***Tiere***
Jeder von uns nascht ja gerne – die einen mehr, die andren weniger. Ich mag am liebsten Gummibärchen in allen Variationen, während mein Mann eher der Schokoladentyp ist. Mit neidischen Blicken sitzt immer jemand vor uns: Jacky, unsere alte Hundedame. Mit ihren 13,5 Jahren ist sie immer dabei, wenn etwas raschelt oder knuspert. Wenn es nach ihr ginge, würde sie uns sicher keinen Bissen gönnen. Naja, und weil so ein Hund auch nur ein Mensch ist, habe ich ihr jetzt auch was zum Naschen besorgt: gesund, lecker und mit Liebe gemacht.

Helga Cremer war schon immer leidenschaftliche Hobbybäckerin und kam so auf die Idee, nicht nur für die Kinder und Enkelkinder zu backen, sondern auch für deren Fellnasen. Alle Rezepte basieren auf frischen Zutaten, die auch für uns Menschen zum Verzehr geeignet sind. Alle Kekse sind frei von Farb-, Duft- Füll-, Lock- oder Konservierungsstoffen und auch auf Zucker wird verzichtet. 

Hundekeks mit Liebe gemacht

Ich habe eine kleine Auswahl bekommen, die Jacky gleich neugierig beschnupperte. Omas Backstube bietet die Linien Mediterran, Gourmet, Klassik und Dinkel sowie Minis, gebackene Knochen, Highlights und getrocknetes Fleisch.

 verschiedene Hundekekse

Hier seht Ihr u.a. Wilde Mini`s mit Wildleberwurst, Mini´s mit Parmesan, kleine Tonno´s mit Thunfisch, Mini Möhrchen, getrocknetes Hirschfleisch,einen Bananenkochen und Putenleber Spezial. Auf jedem Päckchen sind die Inhaltsstoffe angeben und auch das Haltbarkeitsdatum. Die Hundekekse riechen richtig lecker und sehen auch so aus. Nun war aber Jacky nicht mehr zu halten

Jacky probiert die Hundekekse aus der 1. Mönchengladbacher Hundekeksmanufakrtur

Die kleinen Kekse hatte sie natürlich gleich weg. Aber man merkte schon, dass sie nach ihrem Geschmack waren – wobei sie ja sowieso fast alles mag. Hier weiß ich aber, dass sie nur gesundes bekommt und wer bietet seinem Hund schon im Alltag Wildleberwurst oder Hähnchen mit Ingwer oder auch Parmesan…??

 Hundekeksmanufaktur - leckere Hundekekse

Der Bananenknochen roch richtig lecker und auch dieser schmeckte ihr, da blieb kein Krümel liegen

hunde

Oma´s Hundekekse gibt es ab 2,95 €/100 g zuzüglich Versandkostenpauschale in Höhe von 3,50 € – ab 25€ Bestellwert entfällt diese. Es gibt außerdem keine Mindestbestellwert, was ich immer super finde. Bestellen könnt Ihr entweder bei Oma´s Hundekekse oder bei deren Partnershops. 

chris-tas-blog

 Ich erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung nieder

3 Comments

Leave a Comment