Orangenmarmelade mit Ingwer #food

Sonderaktion bei Lederjacken24 #sparen #schnäppchen
Kuchen zum Advent #weihnachtsmann #weihnachtskuchen

Rezept für OrangenmarmeladeNoch immer findet man im Supermarkt Orangen und ich fragte mich, ob die denn wohl genauso schmecken würden wie zur Vorweihnachtszeit. Ich muß sagen, ich war schon erstaunt, wie gut und saftig sie waren. Aus Bio-Orangen stelle ich auch immer Orangenzucker her: die Schale reiben und mit Zucker vermengen. Diesen Orangenzucker verwende ich dann zum Backen, für Desserts usw.

Was aber kann man eigentlich noch mit frischen Orangen machen – außer essen und Orangensaft herstellen?

Orangenmarmelade mit Ingwer

ca. 2-3 kg. Orangen
ca. 300 ml Orangensaft
etwas Ingwer
1 Päckchen Gelierzucker 2:1

Orangen stückeln für Orangenmarmelade

Die Orangen schälen und so weit möglich von der weißen Haut befreien. Dann kleine Stückchen schneiden und in einen Topf geben. Den Ingwer klein schneiden und mit dem Orangensaft zu den Orangenstücken geben. Alles zusammen aufkochen und ca. 5 Min. köcheln lassen.

Orangen aufkochen für Orangenmarmelade

Dann alles durch einen Sieb und die Flüssigkeit zusammen mit dem Gelierzucker aufkochen. Nach ausreichender Kochzeit in heiß ausgespülte Schraubgläser füllen, sofort fest verschließen und auf den Kopf stellen.

Orangenmarmelade mit Ingwer

Ich habe auch zwei kleine Weckgläser mit abgefüllt – diese eignen sich vor allem auch zum Verschenken oder als Mitbringsel

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

11 Comments

  1. Orangenmarmelade mache ich auch häufig selbst… ähnlich wie nach Deinem Rezept. Ingwer habe ich noch nie dazugegeben, aber das ist ein guter Tipp…. das probiere ich mal aus 🙂

Leave a Comment