Pasta mit Räucherlachs und Bärlauch

Omas Rotweinkuchen
Uhren nicht nur als Accessoires

***Rezept***
Dreifarbige Tagliatelle mit Räucherlachs und frischem Bärlauch

Ich habe tatsächlich 4 Tage am Stück frei und wollte die Gelegenheit nutzen, neue Rezepte auszuprobieren. Da wir sehr gerne Pasta essen, sollte es auch ein Nudelgericht sein. Ich erhielt heute beim Discounter auf Räucherlachs tatsächlich 50%, so dass ich die Gelegenheit nutzte und gleich zwei Packungen in den Korb wanderten. So habe ich für 1 kg Räucherlachs gerade einmal knapp 8€ bezahlt. Und weil das Wetter schon trist genug ist, kam auch bunte Tagliatelle mit in den Korb.

Das nachfolgende Gericht ist total easy und auch schnell zubereitet. Alle weiteren Zutaten habe ich meist sowieso im Kühlschrank bzw. zuhause vorrätig. Ich bin auch gerade am überlegen, ob Bärlauch mit verwendet werden könnte… der wächst gerade enorm in meinem Garten…

Übrigens: In diesem Beitrag findet Ihr das Rezept für Bärlauch-Basilikum-Pesto und hier das Rezept für leckere Bärlauch-ButterZutaten Pasta mit Bärlauch und Räucherlachs

Zutaten:

375 g Pasta (Spaghetti, Tagliatelle etc.)
Saft von 1/2 Zitrone
1 Stange Lauch
2-3 EL Butter
200 ml Sahne
3-4 EL Frischkäse mit Kräuter

150 g Räucherlachs
etwas Schnittlauch aus dem Garten
Pfeffer, Salz

frischer Räucherlachs für Pasta mit Bärlauch

Zubereitung:
Zunächst in einem Topf Salzwasser aufkochen. In der Zwischenzeit die Zitrone waschen, halbieren und den Saft auspressen. Der Lauch wird längs halbiert, gewaschen und in dünne Streifen geschnitten. In einer Pfanne die Butter erhitzen und den Lauch ca. 4-5 Min. anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Pasta im Salzwasser garen und in ein Sieb abgießen, wobei man vom Kochwasser 2 EL aufbewahrt. Nun den gewaschenen Schnittlauch waschen, klein schneiden. Zu dem Lauch die Sahne, den Zitronensaft sowie das Nudelwasser zugeben und verrühren. Dann den kleingeschnittenen Bärlauch kurz mitköcheln lassen. Mischung mit Salz und Pfeffer würzen. Den Räucherlachs in grobe Stücke zupfen unterheben – er sollte nicht gekocht werden.

Tagliatelle Spaghetti oder sonstige Pasta - mit Bärlauch und Räucherlachs superlecker

Jetzt noch hübsch anrichten und fertig…

Lasst es Euch schmecken!

 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

3 Comments

  1. Also so richtig shoppen war ich auch schon ewig nicht mehr, mit Maske macht das ja keinen Spaß und die Läden waren ja auch ewige Zeiten zu. Außerdem würde ich jetzt auch nicht losziehen, keine Lust auf einen Test nur um mal 10 Minuten zu shoppen 😀 Seit Corona bestell ich daher viel online, is zwar irgendwie doof, aber nicht zu ändern =) Danke dir, ich mag meine neue Deko auch sehr.

    Oh das Rezept sieht super lecker aus und is absolut etwas für mich =) Ich liebe Nudeln, ich liebe Räucherlachs und ich liebe Bärlauch 😀 Das muss ich mir mal merken und nachmachen. Lg

Leave a Comment