Selbstgemachte Zitronenlimonade – einfach, schnell und lecker

Philips Soupmaker: Erdbeer-Joghurt-Vanille-Smoothie
Orangenzucker für Süßspeisen, Cocktails uvm.

selbstgemachte ZitronenlimonadeUnglaublich, wie heiss es heute wieder ist. Bei dem Gedanken, morgen wieder arbeiten zu müssen, wird mir ganz anders… Ich wäre ja lieber irgendwo an einem lauschigen, schattigen Plätzchen und würde einfach nixtun… Gerade an solchen Tagen wie heute liebe ich erfrischende Drinks, die nicht zu süß sind und auch für etwas Abkühlung sorgen.

Vor einigen Tagen hatte ich Euch ja schon gezeigt, wie man Zitronensirup selber macht. Das Sirup ist Grundlage für die leckere Zitronenlimonade, die gerade vor mir steht und einfach nur lecker ist: 

selbstgemachte Zitronenlimonade

Ihr braucht dafür lediglich Eiswürfel in einem Behälter, dazu kommen gewaschene, geviertelte Zitronenstücke (ich habe vorher die Schale abgerieben zur Weiterverwendung) sowie Zitronenmelisse oder Pfefferminzblätter. Nun je nach Geschmack Zitronensirup hinzugeben und das ganze mit Mineralwasser auffüllen. 

Zitronen für Zitronenlimonade

Bei der Hitze waren meine Eiswürfel innerhalb weniger Minuten schon weg. Und die Hitze soll hier noch einige Tage anhalten…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

4 Comments

Leave a Comment