Valencia Orangen

Spanische Orangen und Zitronen direkt vom Baum zu mir nach Hause

statt Bußgeld: Freisprecheinrichtung SuperTooth®
im Test: Pixum Fotobuch-App

Orangen direkt aus Spanien von familiaserraNoch immer zehren wir etwas von unserem Mallorca-Urlaub und auch unser Orangenblüten-Honig morgens auf dem Tisch erinnert uns an die schönen Tage. Heute nun erreichte mich ein Karton mit Orangen und Zitronen, die unter der Sonne Spaniens und ganz ohne künstliches Licht gereift sind. Sie wurden auch nicht in Kühlkammern gelagert sondern werden während der Anbauzeit frisch gepflückt und direkt nach Hause geschickt. 

Luis Serra und seine Familie bauen valencianische Früchte auf den sonnigen Äckern von Corbera an – und das schon seit Generationen. Dieser kleine Ort liegt in der Autonomen Gemeinschaft Valencia, das für seine Orangen weltweit berühmt ist. Schon seit 10 Jahren verzichtet er auf Zwischenhändler und andere Zwischenstationen, die die Orangen nur verteuern würden. Auch würde dies zu Qualitätsverlust führen, was sehr schade wäre. Angebaut wird auf dem Familienlandgut L’Hort de Montanya in Ribera Baja de Valencia, ca. 12 Kilometer von der Küste von Valencia entfernt. Genau in dieser Zone herrscht ein Mikroklima, das sich für die Zitrusfrüchte ausgezeichnet bewährt hat – nicht zuletzt, weil es im Winter mild ist und kein Frost herrscht. Natürlich wird auch stets auf Chemikalien für die Konservierung sowie künstliche Farbstoffe verzichtet.

Auf www.familiaserra.de bekommt man Tisch- und Saftorangen, Zitronen und Pampelmusen. Der Unterschied bei den Orangen sind lediglich Größe und Schale: die Saftorangen sind kleiner oder gleich groß wie die Tischorangen, aber die Schale sieht nicht so schön aus. Momentan werden die Zitrusfrüchte in Kartons mit je 15 kg zwischen 37 € und 50€/Kiste angeboten. 

Valencia Orangen

Ich bekam freundlicherweise eine gemischte Kiste und schon der Duft beim Öffnen war grandios. Ich habe von den Früchten gleich welche mit zur Arbeit genommen und auch meiner Kollegin davon abgegeben. Die Orangen lassen sich sehr gut abschälen (was auch an meinem kleinem Helfer liegt). Ich kann Euch sagen: soooo lecker!!  Wie oft hat man gerade zur Weihnachstzeit Orangen, die einfach nur furchtbar schmecken oder die schon halb vertrocknet sind. Diese Orangen von familiaserra.de sind sowas von saftig! 

Zitronenlimonade familiaserra.deAuch meiner Mom habe ich davon abgegeben, die morgen daraus Orangenmarmelade machen möchte. Ich habe mich vorhin an die Zitronen gemacht und Zitronensirup für Zitronenlimonade hergestellt – das Rezept gibt es demnächst hier.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

produktsponsoring by familiaserra.de

5 Comments

Leave a Comment