Tagliatelle mit Thunfisch und gerösteten Tomaten
Rezepte

Tagliatelle mit gerösteten Tomaten und Thunfisch

***Anzeige***Rezept***
Tagliatelle mit Thunfisch angerichtetHier folgt nun das zweite Rezept, das ich mit Thunfisch von John West nachgekocht habe. In meinen Bericht könnt Ihr nochmal nachlesen, wieso dieser Fisch nachhaltig ist und wie der Fisch gefangen wird. In diesem Beitrag findet Ihr auch das
Rezept für Paprikaröllchen mit Thunfisch – sehr lecker!

Das nachfolgende Rezept hab ich heute nachgekocht. Die Mengenangaben habe ich für uns dementsprechend abgeändert, da wir ja nur zu Zweit sind.

Tagliatelle mit gerösteten Tomaten und Thunfisch

400g Tagliatelle
2 Dosen Thunfischfilets John West
Basilikumblätter
1kl. Glas grünes Pesto
2 EL Balsamicossig
250 g Cocktailtomaten
Rosmarinzweige
5EL Olivenöl
grobes Meeressalz

Backofen auf 200 Grad vorheizen:

Tomaten im Backofen backen
Cocktailtomaten mit Meeressalz, Olivenöl, Balsamicoessig und Rosmarin würzen. Auf ein Backblech legen und ca. 10 Minuten backen lassen. Nun die Tagliatelle kochen lassen und nach dem Abgießen mit dem Pesto vermischen.

Thunfischfilets mit Basilikum vermengen

Den Thunfisch abgießen und zerteilen. Die Basilikumblätter zerkleinern, mit dem Thunfisch vermengen und zur Pasta geben.

Tagliatelle mit Thunfisch und gerösteten Tomaten

Auf Teller anrichten und mit den Tomaten garnieren.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

 

Hier findest Du weitere interessante Beiträge

3 Kommentare

  1. Romy says:

    Klingt und sieht auch lecker, dabei bin ich eigentlich gerade pappensatt vim Abendessen….

    Lg Romy

    1. Das war es auch… muß wiederholt werden…

  2. hallo, genau mein Fall ist das Gericht. Einfach und doch lecker. Lg Tina-Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert