Warum wir mehr Erdbeeren essen sollten

Kaffeekuchen für Espresso-Liebhaber
personalisierte Geschenke von Wanapix

***Anzeige***Ratgeber

frische Erdbeeren - superleckerErdbeeren fallen streng genommen in die Kategorie Nüsse und gelten als regelrechte Powerfrüchte. Erst heute habe ich beim Einkaufen wieder Erdbeeren entdeckt aber ob die genauso gut schmecken wie im Sommer? Es gibt viele Gründe, wieso man eigentlich viel mehr Erdbeeren essen sollte.   

Warum Erdbeeren?
Bereits im Mittelalter wurden Erdbeeren als Heilpflanze eingesetzt. Sie sind sowohl gut für Haut und Haar als auch für die allgemeine Gesundheit. Die Erdbeere steckt nämlich voller Vitamine: mit 59 mg/pro 100 g enthält die Erdbeere sogar mehr Vitamin C als Orangen. Außerdem liefert sie wichtige Antioxidantien sowie Phyto-Nährstoffe. Darüber hinaus sind viele Mineralien enthalten, darunter auch Folat, welches ein Stoff ist, den der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann, aber für den täglichen Bedarf benötigt. Auch Kalium, Mangan, Jod und Eisen zählen zu den enthaltenen Mineralien. Das Gute an der Powerfrucht ist, dass sie vollgepackt mit gesunden Nährstoffen ist und dennoch kaum Kalorien hat, da sie zu 90 % aus Wasser besteht.




Abnehmen mit Erdbeeren
Erdbeeren helfen beim Abnehmen. Das bedeutet, dass man sich im Sommer nicht zurückhalten muss, sondern nach Herzenslust nach der natürlichen Süßigkeit greifen darf. Neben der Tatsache, dass sie nur wenige Kalorien hat, helfen die enthaltenen Ballaststoffe auch bei der Verdauung. Zudem erhöht die Powerfrucht die Hormone, die für die Regulierung des Hungergefühls verantwortlich sind. Sie kann daher Heißhunger stillen und macht schnell satt. Die bereits angesprochenen Antioxidantien wirken Entzündungen im Körper entgegen. Solche Entzündungen sind es, die den Prozess des Abnehmens häufig verhindern oder zumindest verlangsamen. Somit hilft die Erdbeere auf zweierlei Arten beim Abnehmen – sofern man sie nicht mit Sahne genießt…


Erdbeeren für Haut und Haar
Erdbeeren sind auch gut gegen Hautunreinheiten. Dank Salicylsäure und Antioxidantien können abgestorbene Hautzellen entfernt werden und Entzündungen, die meist die Ursache für Pickel sind, werden gelindert. So können Unreinheiten gar nicht erst entstehen. Wußtet Ihr, dass Erdbeeren sogar von innen heraus vor gefährlichen UV-Strahlen schützen können? Wissenschaftler aus Italien und Spanien konnten in Hautzellkulturen nachweisen, dass ein Extrakt aus Erdbeeren die Zellen von Schäden durch UVA-Strahlung der Sonne schützen kann. Sie wollen jetzt sogar eine Schutzcreme aus Erdbeeren entwickeln. Nicht umsonst findet man in Drogeriemärkten usw. diverse Produkte mit Erdbeer-Extrakten wie z.B.  Haarkuren, Masken oder Peeling. Sicher kaufen sich viele diese Produkte alleine schon wegen dem einzigartigen Duft.  

Erdbeeren auch im Winter
Leider kann man nur im Sommer regelmäßig frische Erdbeeren zu sich zu nehmen. Besonders lecker sind sie natürlich direkt frisch vom Feld gepflückt. Wer sich hier nicht gleich einen Vorrat im Kühlfach angelegt hat könnte alternativ auch auf Erd
beermus zurückgreifen. So kann man den süßen Geschmack der Powerfrucht genießen und von all ihren Vorteilen profitieren. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

2 Comments

Leave a Comment