Mandys Kuscheltier aus der Hunde-Wundertüte

Weihnachts-Wundertüte für Mandy

Der Weihnachtsmann war da...
Kinderparty-Zubehör und mehr bei Party-Hop

***Anzeige***Tiere***
Mandys Kuscheltier aus der Hunde-WundertüteMittlerweilen ist es schon fast dunkel, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme. Danach gehen wir mit Mandy eine Runde spazieren, wobei man im Wiesengrund kaum noch was sehen kann. Und natürlich kann man auch Mandy kaum sehen, was nicht ganz ungefährlich ist. Aus diesem Grunde haben wir für sie ein Leucht-Halsband gekauft, das man per USB-Stick aufladen kann. Für Jacky hatten wir damals eins mit Batterie, was aber leider nicht lange hielt. 

Mandy und das Leuchthalsband

Hier sieht man, wie das Halsband aussieht, wenn Mandy es um den Hals hat. Man kann es auf schnelles oder langsames Blinklicht oder auf Dauerlicht stellen. Man kann es auch ganz einfach kürzen, indem man es einfach an der richtigen Stelle abschneidet und wieder zusammenfügt. 

leuchtendes Hundehalsband

Und so sieht es aus, wenn Mandy im Dunkeln damit herumrennt:

Leuchthalsband im Dunklen

Das ist schon eine praktische Sache. Als wir auf dem Rückweg waren, hörten wir nur Stimmen und konnten gar nicht sehen, ob die Leute auch einen Hund dabei haben. Zum Glück ist Mandy nicht mehr so ängstlich wie am Anfang und hat den anderen Hund sogar zum Spielen aufgefordert… bin stolz auf sie, sie macht sich wirklich gut – war und ist aber auch viel Arbeit und vor allem tägliches Training nötig. Momentan üben wir das Kommando „Platz“ auf Distanz – was heissen soll, dass Mandy am Ende sich immer dann sofort hinlegt, wenn sie das Kommando hört – egal wie weit weg und egal aus welcher Stellung ich ihr das zurufe. Ein langer Weg liegt vor uns…

Zuhause wartete auf Mandy eine Weihnachts-Wundertüte, die wir freudlicherweise von alsa-hundewelt zur Verfügung gestellt bekamen. Ich war genauso neugierig wie Mandy, was sich wohl darin verbergen würde. Es ist zwar noch nicht Weihnachten, aber ich denke, dies wäre auch ein – sagen wir mal etwas anderer Geschenktipp für befreundete Hundebesitzer. 

Weihnachts-Wundertüte für Hunde

In diesem eher kleinen Päckchen befindet sich aber was ganz ‚Wunderbares: Zunächst kam ein Plüsch-Spielzeug zum Vorschein, dann ein Weihnachtsbaum und eine kleine Futterdose „Weihnachts-Edition“. Der Rest der Tüte wurde mit 500 g Herz- und Sternen-Leckerli gefüllt 

Inhalt der Hunde-Weihnachtstüte

Mandy war sichtlich begeistert – sowohl von den Leckerlis als natürlich auch von ihrem neuen Spielzeug, das auf Druck sogar quietscht – das liebt Mandy ja besonders

 

Mandy und ihr neues Plüschtier

Momentan weiß sie gar nicht so recht, was sie lieber hat: Den Hirschgeweih-Kauknochen oder doch das Plüschtier – oder beides zusammen? Auch das geht… irgendwie…

Mandy - doppelt is besser...

Sicher werden einige den Kopf schütteln… eine Weihnachts-Wundertüte für Hunde…. aber wer wie wir einfach seinen Vierbeiner liebt, der wird ganz bestimmt auch seinem Hund etwas zu Weihnachten schenken. Schließlich gibt es ja auch Adventskalender für Hunde und ich weiß aus sicherer Quelle, das wir nicht die einzigen Hundebesitzer sind, die einen besorgen werden oder sogar schon zuhause haben.

Schaut doch einfach selber mal in der alsa-Weihnachtswelt vorbei – hier findet Ihr derzeit noch viele weitere Weihnachts-Produkte für Eure Freunde auf vier Pfoten

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

 Ich erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung nieder

5 Comments

Leave a Comment