Herz an Herz Kästerl kam an

Herz an Herz Kästerl – und die Ernüchterung…

Die März-Wohlfühlbox von medpex - ist ganz ok
Herz an Herz Kästerl - ich bin schon sehr gespannt

***Sonstiges***
Herz an Herz Kästerl für meine TauschpartnerinVor kurzem hatte ich Euch von dem Herz an Herz Kästerl berichtet. Hier tauscht man sich mit seiner ausgelosten Tauschpartnerin aus, was einem gefällt und was nicht und legt auch den Wert fest, den man bereit ist auszugeben. Die Päckchen werden dann zeitgleich zur Post gegeben. Wir hatten 15€ ausgemacht, wobei noch 7€ Versandkosten hinzukamen. Gestern wurden die Päckchen aufgegeben – heute schon kamen sie an:

Meine Vorgaben lauteten: keine Creme, Lieblingsfarben rosa oder hellblau, keinen Modeschmuck gerne aber Tücher und es dürfe auch was für die Kids wie Stifte, Haarspangen enthalten sein. Hier ist nun der Inhalt meines Herz an Herz Kästerls:

Herz an Herz Kästerl kam an

Die Vorgaben meiner Tauschpartnerin lauteten: Naturkosmetik, Modeschmuck, Lieblingsfarben schwarz, lila und rot auch weiß, gerne Tee aber keinen Chai Latte und Duft-Teelichter, keine Süßigkeiten. Und eine Mascara oder Gesichtwasser, ebenfalls natürlich.

Ich war schon sehr aufgeregt und wollte eigentlich alles richtig machen, es war ja mein erstes Päckchen…Ich zog also los und besorgte eine Brise/Glade Duftkerze, eine Mascara von Catrice, ein kleines Döschen Kusmi Tee, eine Modekette von Esprit und etwas Osterdeko – Blumenstecker mit Hase und eine kleine Girlande. Voller Euphorie legte ich dann noch eine kleine Packung Leibniz Kekse mit Smarties und zwei-drei kleine Lollis rein. Päckchen zu – nach Adresse gesucht. FEHLER: Ich hab Süßigkeiten rein – wieder aufmachen oder egal??? Ich entschied mich für … EGAL… 

Heute nun kam gleich: „Ich hoffe Du kannst mit Kritik umgehen“ und „ich hab 3x geschrieben Naturkosmetik“ und auch „die Mascara scheint gebraucht zu sein und ich wollte keine Süßigkeiten“ soweit ok, mein Fehler. Dann ging es weiter „Ich mag keine Osterdeko“ und „Kette heb ich für den Winter auf, trage derzeit bunte Farben“…. das traf mich dann schon hart und ich bin echt am überlegen, ob ich da überhaupt nochmal mitmachen möchte. Ich meine Kritik ist ja ok, aber den gesamten Inhalt derart „schlecht zu machen“ finde ich dann nicht besonders schön – oder was meint Ihr dazu?????

Mein Herz an Herz Kästerl

Review: Ich habe zwischenzeitlich mein Päckchen bezahlt und meins zurückgefordert. Nun könnt Ihr Euch selber ein Bild machen – ich habe mich entschlossen, im April auszusetzen, im Mai bin ich ja im Urlaub und im Juni werde ich es nochmal versuchen…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

9 Comments

  1. Ach Mensch da hast du ja echt eine schlechte Tauschpartnerin erwischt!
    Hatte auch malüberlegt mich dort eintragen zu lassen aber ich glaube wenn ich auch an so jmd geraten würde der alles schlecht findet damit könnte ich glaube ich nicht umgehen!
    Dann hätte die Person vll noch deutliche sagen müssen das sie keine Osterdeko haben mag,obwohl ja bald Ostern ist und das also sehr naheliegend ist so etwas zu erhalten.
    Das sie beim Schmuck gerne bunte Teile hätte usw,dann hätte sie eben ganz genaue Angaben machen müssen.
    Schade das jmd soviel rummosern kann anstatt sich einfach trotzdem bissl zu freuen,vorallem wenn der andere sich so viel Mühe macht!

    1. Man sagt ja auch immer „Der Ton macht die Musik“ . So vorwurfsvoll… klar, die Mascara und die kleine Tüte Naschi waren falsch, aber der Rest? Ich meine, der Inhalt war ja weit mehr wert als die ausgemachten 15 € – schon wegen der Kette… Und dann dieses abfällige, bin echt etwas sprachlos und werde es wohl nicht nochmal versuchen

  2. Hallo Christa,

    ich wäre an deiner Stelle auch sehr gekränkt. Immerhin gibt man sich wirklich viel Mühe und hofft, der andere freut sich und dann so etwas. Das ist schon schade. Aber manche haben halt an allem etwas auszusetzen. Wie du schon sagst, der Ton macht die Musik. Nehme es dir nicht zu Herzen!

    Liebe Grüße – Tanja

    1. Ja das sagt sich immer so leicht.. da sucht man aus, überlegt, wägt ab und wird dann derart runtergemacht… Hätte ja nix gesagt wenn ich nur billige Kosmetik oder nur Süßigkeiten reingesteckt hätte. Aber eine Esprit-Kette, Kusmi-Tee und das Duftlicht sind ja nicht ganz ohne und sollten eigentlich über das andere hinwegsehen lassen…

    1. Ich habe jetzt mein Paket zurückverlangt. Abzüglich Kerze und Kekse, die gebraucht, bzw. verschenkt wurden. Das Porto und auch die Kosten für mein Paket werde ich erstatten – war mir eine Lehre

  3. Hallo,

    tut mir leid, dass es bei dir nicht so geklappt hat. Da hattest du wirklich Pech.

    Und mit dem Geldbetrag ausmachen, ich habe gelernt, dass man meist sowieso noch mehr ausgibt, nur um alle Wünsche zu erfüllen.

    Ich hatte bisher nur 1mal mitgemacht, aber trotzdem war ich 100% zufrieden, wir haben uns auch Datum festgesetzt, zum Ende des Monats, halt ganz viel Zeit.

    Ich weiß, dass du bei mir das Herz an Herz Kästerl gesehen hattest, darum finde ich es schade, dass du solch eine Tauschpartnerin bekommen hast.

    1. Ja das fand ich auch sehr schade. Ich hatte ja wirklich nicht gerade „billige“ oder „schlechte“ Sachen in der Box: eine hübsche Esprit-Kette, Kusmi-Tee und die Osterdeko… naja, ich versuche es im Juni nochmal..

Leave a Comment