Ich habe es getan…Kündigung der GlossyBox

Mir geht ein Licht auf: Leuchten vom Elektro-Meisterbetrieb bei Licht-Idee
Squidarella - Farbenexplosion bei tristem Regenwetter

***Anzeige***Beauty***
Ich war ja mit meiner letzten Glossybox total unzufrieden und habe sie rechtzeitig gekündigt. Sie kam ja nicht nur später an als geplant, sondern sie sollte sogar noch ein 6. Produkt als Highlight enthalten. Ich muß sagen, das ganze war eher ein Witz: lauter kleine Proben, das Thomas Sabo Parfüm gibts als Gratiszugabe bei Bestellung und das Puder ist so winzig, da geht wohl mehr daneben als auf den Pinsel. Das Schlimmste aber ist das „Highlight“ der Box: ein hässlich-grüner Lippgloss, der total klebt und einfach nur unmöglich aussieht. Ich bin ja nun keine 20 mehr und sicher hat man sich hier mehr als vertan. Aber seht selber den Inhalt meiner Box:

Inhalt meiner definitiv letzten GlossyBox

Anhand des kleinen Parfüm-Sprüher könnt Ihr die Größe der Produkte abschätzen. Ich finde, diese Box ist definitiv keine 15€ wert.

Nun habe ich mich für die dm-Box angemeldet, die es für 5€ im derzeit 3monatigen Abo gibt. Hierin sollen jeden Monat 5 Produktneuheiten beinhaltet sein und man kann sie direkt im dm-Markt in der Nähe abholen. Natürlich werde ich Euch berichten, was in meiner ersten Box enthalten ist – sie soll Ende Mai abholbereit im dm-Markt liegen.

Chris-Ta´s-Blog

 

8 Comments

  1. Hallo,
    da gebe ich dir recht….für dieses Geld erwartet man schon etwas besseres als nur Proben. Mein Lipgloss ist ein helles rot,geht schon fast in orange hinein…
    Danke für den Tip mir DM, werde es dort auch mal testen…

  2. Oooh… wie schade, dass Du so unzufrieden bist. ./
    Obwohl sich der grüne Lipgloss bestimmt irgendwie mischen lässt … oder zu Karneval ein nettes Ding sein kann.
    Da haben die wohl echt die Ladenhüter unter die Leute gebracht.. schwarzen Lipgloss, grünen…. oder hab ich nen Trend verpasst! 😛

    Dann testen wir ja alle mal die DM Box! 😀

Leave a Comment