Die Zeit rennt… endlich gibt es die neue Frühlingsmode #Uhren #fashion

Damit das Kleingeld im richtigen Fach bleibt: geldbeutel-geldboerse.de
Hellau.... die närrischen Tage beginnen

***Anzeige***Fashion***Schmuck***
uhrHeute morgen, als ich aus dem Haus ging, war ich direkt verwundert, da es kälter als in den vergangenen Tagen war. Ich musste sogar einige Regentropfen, die auf der Autoscheibe festgefroren waren, abkratzen, um überhaupt losfahren zu können. Während des Tages dann kam plötzlich die Sonne zum Vorschein und die Vögel zwitscherten. Und während es noch vor Weihnachten schon um 17 Uhr, wenn ich aus dem Büro ging, stockdunkel war, ist es jetzt schon einige Minuten länger hell. Wenn es nach mir ginge, könnte der Frühling direkt starten – ich brauche keinen Winter und schon gar nicht den Schnee. Und außerdem kann ich die tristen Farben nicht mehr sehen und hätte richtig Lust auf neue farbenfrohe Klamotten im Schrank. 

Seit einigen Tagen flattern auch schon die ersten Frühlingskataloge ins Haus. Am Wochenende werde ich mich mal informieren, was denn überhaupt in der nächsten Saison so IN ist. Naja, oft sind leider auch Formen oder Farben dabei, die in meinem Alter absolutes NO-GO sind. So informiere mich auch gerne bei cheap.de, da ich hier Mode aus über 90 Shops finden kann, die nicht nur up-to-date ist, sondern auch nach meinem Geschmack, bzw. für mich tragbar ist. Dazu passend findet man die passenden Taschen und Schuhe und wem das noch nicht genügt, der findet hier sogar Kosmetikprodukte. Somit kann man zu den neuesten Fashiontrends auch gleich das passende Make Up auswählen, ohne stundenlang das www zu durchforsten. 

uhr

 

Wer wie ich auch gerne die passende Uhr zum Outfit trägt, der findet im Uhren Shop bei trenduhren.de eine wirklich große Auswahl an Uhren in allen Preislagen. Die derzeit beliebtesten Uhren werden auf der Startseite vorgestellt, so dass man auch hier gleich sehen kann, was IN ist. Ich halte mich da lieber an mein Lieblingslabel – schlicht, elegant und zeitlos. Mit den bunten Uhren kann ich so gar nichts anfangen – auch wenn sie schön anzusehen sind.

chris-tas-blog

1 Comments

Leave a Comment