Wie man sich bettet… #matratzen

***Anzeige***Lifestyle***
Unser neuer BettIn der vergangenen Woche haben wir viel geschafft, um den Einzug von Schwiegermutter möglich zu machen. Da sie ja ganz schnell zu uns kam, haben wir ihr unser bisheriges Schlafzimmer zur Verfügung gestellt und sind nun in die beiden oberen Räume gezogen. Bei der Gelegenheit haben wir uns auch gleich ein neues Bett samt Matratze bestellt. Ihr könnt Euch vorstellen, dass dies nicht so ganz einfach war denn schon lange quälte uns die Frage, welche Matratze denn für uns geeignet wäre.

Wer sich mit dem Thema schon einmal näher befasst hast weiß sicher auch, das ein Matratzen Test in einem Fachgeschäft eigentlich am Besten wäre. Hierzu fehlte uns aber absolut die Zeit und so haben wir uns einfach online informiert. Dabei stießen wir auf Matratzentest24, eine Seite, die wirklich sehr informativ gestaltet ist. So erfährt man Einzelheiten zu Federkern- Latex oder Kaltschaummatratzen, kann Testberichte nachlesen und in der Vergleichstabelle die wichtigsten Eigenschaften wie z.b. Gewicht, Waschbarkeit, Garantiezeit und auch Liegekomfort nachlesen. Ich muß zugeben, dass ich bei den vielen Infos mehrmals die Seite aufrufen mußte. Schließlich möchte man keinen Fehlkauf tätigen weil man irgendetwas Wichtiges übersehen hat.

Natürlich sind mir einige Hersteller vom Namen her schon bekannt, schließlich informieren wir uns ja schon seit längerem. Interessant fand ich dann den Artikel über die Casper Matratze. Zu den Investoren gehören z.B. die Hollywood-Stars Leonardo DiCaprio und Tobey Maguire sowie Maroon-5-Frontmann Adam Levine. Stolze 55 Millionen flossen dabei in das New Yorker Matratzen-Startup, dass die Casper Matratzen produziert, verkauft und kostenlos liefert – in New York sogar noch am gleichen Tag. Die Matratzen darf man 100 Tage kostenlos probeliegen und kann sie bei Nichtgefallen kostenlos abholen lassen. Sein Geld bekommt man in voller Höhe zurück. Ich denke, eine 10-Jahres-Garantie sagt eigentlich schon fast alles aus…Unser neuer Bett

Zu jeder getesteten Matratze findet man alle wissenwerten Infos und wird auf die Herstellerseite weitergeleitet. Die Preise variieren natürlich und was ich besonders toll finde sind die Gutscheine, die man entweder gleich beim Betrag oder aber auf der Startseite unter „sonstiges“ findet. 

Ich bin ganz verliebt in unser neues Bett und auf unserer neuen Matratze liegen wir beide einfach wunderbar. Endlich wache ich ohne Rückenschmerzen auf und da wir eine extra dicke Matratze ausgewählt haben ist auch das Aufstehen sehr angenehm.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie der Zustand von Schwiegermutters altem Bett ist. Sollte es sich um ein älteres Schätzchen handeln, werden wir es sicher gleich entsorgen. Ich denke, auf ihre alten Tage ist guter und gesunder Schlaf doch auch sehr wichtig und wenn nötig, bekommt auch sie ein neues Bett.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

PR/Werbung

Hier findest Du weitere interessante Beiträge