Klarstein Maxfresh Luftkühler #klimagerät #kalteluft

DURAMAXX Water Wizzard 22 #gartenschlauch #bewässerung
CAFFEO® VARIANZA® CSP #Kaffeevollautomat #melitta

***Anzeige***Technik***Wohnen***
Luftkühler Maxfresh von KlarsteinPuh, der vergangene Sonntag lieferte ja schon einen Vorgeschmack auf das, was hoffentlich bald für länger als einen Tag anhalten wird: Deutlich schöneres Wetter und vor allem warme Temperaturen. Auf der einen Seite toll, die andere Seite ist natürlich auch der Aspekt der Wärmestauung vor allem im Dachboden. Mir ist noch vom letzten Jahr in Erinnerung, wie heiß es da oben war, als wir noch am Umbau waren. Klimageräte waren alle ausverkauft und so hieß es – „da müssen wir durch…“ Und Schlafen bei der Hitze war auch schier unmöglich…

In diesem Jahr sind wir schlauer und schon im Vorfeld haben wir uns um geeignete Geräte gekümmert. Während wir uns für den Dachboden den Hightower Turmventilator besorgten, sollte es für das Wohnzimmer der Maxfresh Wärmekühler von Klarstein sein. Hierbei handelt es sich um eine Luftkühler-Ventilator-Kombination mit Luftbefeuchtungsfunktion zur Verbesserung des Raumklimas. Die Klimakombination kann man ganz einfach mit den sechs Funktionstasten steuern. Zu den drei Leistungsstufen kann man auch eine automatische Lamellenschwenkfunktion zuschalten, um so möglichst eine große Fläche zu bekühlen. Zudem verfügt der Maxfresh auch och über drei verschiedene Modis: Natur- Nacht- und Normal. Im Nachtmodus wird die Geschwindigkeit bis zur Abschaltung verringert, im Natur-Modus bläst der Luftstrom an- und abschwellend. Alle Funktionen, die man auf dem Gerät selber findet, kann man auch mit der zum Lieferumfang gehörenden Fernbedienung steuern.

Maxfresh Klarstein Luftkühler Detailfotos

Zudem verfügt der Maxfresh über einen Timer zur zeitgestützen Nutzung und einem zuschaltbaren Cooler: füllt man in den Wassertank bis zu 6l Wasser, wird dieses zusätzlich mit den beiden Kühlakkus befüllt, wird das Wasser dementsprechend gekühlt und der Effekt verstärkt sich. Das Wasser wird nämlich  Der integrierte Filter entfernt Staub und Schmutzpartikel aus der Luft und sollte daher regelmäßig gereinigt werden.

Wassertank Luftkühler Maxfresh

Wassertank Maxfresh Klarstein

Filter Maxfresh Luftkühler

Zum leichten Transport befindet sich auf der Oberseite ein Griff, der sich ungenutzt total an die Optik des Luftkühlers anpasst. Ganz unten hat er zudem 4 Rollen, so dass man das Gerät auch ganz einfach innerhalb der Räume transportieren kann. 

Transportgriff Klarstein Maxfresh

Das Gerät pustet ganz ordentlich, durch die beweglichen Lamellen kommt diese Luft auch im gesamten Raum an. Von der Lautstärke her ist es noch auszuhalten, für das Schlafzimmer ist er wohl nur in ersten Stufe geeignet. Klarstein Maxfresh Ventilator Luftkühler

Mit nur 65 Watt scheint das Gerät auch recht günstig im Stromverbrauch zu sein, ob es dabei auch bleiben wird, bleibt abzuwarten. Preislich liegt das Gerät bei 109,99 € und kann entweder bei www.elektronik-star.de oder über amazon bestellt werden. 

Am Donnerstag soll das Wetter wieder besser werden und hoffentlich ein paar Tage länger anhalten, so dass wir den Luftkühler auch richtig austesten können. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Testzusatz

PR/Werbung

5 Comments

  1. Auch wenn zur Zeit das Wetter nicht mehr ganz so toll ist, habe ich noch Temperaturen von 24 Grad in meiner Wohnung. Das ist kaum auszuhalten und da muss Abhilfe geschaffen werden. Da ich es nicht mehr aushielt bekam ich den Klarstein Maxfresh WH Ventilator Luftkühler zugeschickt, der nun fleissig seinen Dienst hier leistet. Ich bin echt begeistert von dem Gerät und kann es nur weiterempfehlen

  2. Hallo Christa,

    hört sich ja schon interessant an, aber unser Kater würde ihn sicher nicht mögen 😀 Wir haben einen guten Ventilator der bisher auch guten Dienst leistet.

    Ich wünsch dir viel Spaß damit 🙂

Leave a Comment